Veranstalter - FORUM spiel & theater

KAST

Katholische Arbeitsgemeinschaft für Spiel und Theater

Verein
Die KAST ist ein seit 1977 in das Register eingetragener Verein auf Bun­des­ebene, der aus­schließ­lich von ehren­amt­li­chen Mit­glie­dern geleitet wird und der als ge­mein­nütziger Verein an­er­kannt ist.

Aufgaben
Bis heute ist es Aufgabe des Vereins, die vielfältigen Formen des dar­stel­len­den Spiels in einer sich ständig verändernden Welt zu fördern. Dazu gehören die, der Geselligkeit und der Interaktion dienenden Spielformen und alle Formen des Theater­agie­rens von Amateuren.
In seiner Arbeit greift der Verein aktuelle gesellschaftliche Themen auf und setzt sich mit diesen mit Hilfe des Theater­spiels auseinander.

Zielgruppe
Zielgruppe des Vereins sind Menschen aller Alters­grup­pen, die haupt- oder ehrenamtlich im Bereich der Kinder-, Jugend-, Erwachsenen-, Familien- oder Senio­ren­ar­beit tätig sind. So leis­tet der Verein einen Beitrag zur kulturellen Jugendbildung und unterstützt junge Menschen beim Erwerb von Schlüs­sel­kom­pe­ten­zen. Gleich­zei­tig unter­stützt er die ge­ne­ra­tions­­über­grei­fen­de Arbeit von Eh­ren­amt­li­chen.

FORUM
Zur Erreichung der Zielgruppen und zur Erfüllung seiner Auf­ga­ben veran­staltet der Verein einmal jährlich die Theater­werk­woche „FORUM spiel & theater“, die sich in Arbeitsgruppen mit speziellen Themen und Formen des darstellenden und ge­sel­li­gen Spiels und der Gestaltung von Fest und Feier beschäf­ti­gen. Bei dieser Arbeits- und Stu­dien­ta­gung findet eine Aus­ein­an­der­set­zung mit Ent­wick­lungen im Bereich des darstellendes Spiels und der kulturellen Bildung statt. Ergänzt wird dies durch die Be­geg­nungen und den Er­fah­rungs­aus­tausch der Mit­glie­der der KAST und Teilnehmer:innen des FORUMs unter­ein­an­der und mit anderen Fachleu­ten auf diesem Gebiet.

Entstehung
Die Arbeit der KAST hat eine über 50-jährige Geschichte und wurde nach dem zweiten Weltkrieg zur Unterstützung des Laienspiels in katholischen Kirchengemeinden und zur Wer­te­ver­mitt­lung gegründet. Seit langem ar­bei­tet die KAST kon­fes­sionsüber­grei­fend und mit vielen anderen Institu­tionen der kulturellen Bildung zusammen.



> Chronik              > Archiv


Powered by SmugMug Log In